Haushaltsgeräte
Unser Fachgeschäft
Iggensbacherstr. 44
94508 Schöllnach

Tel.: 09903/9307-0

Mo-Fr. 9-18 Uhr
Sa. 9-13 Uhr

Kopffreihaube

Kopffreihaube
Bei der Arbeit in der Küche entstehen stets Dämpfe und in vielen Fällen enthält die Abluft auch Fett. Dies kann zu Verunreinigungen führen und außerdem die Luftfeuchtigkeit und das Raumklima negativ beeinflussen. Um dies zu verhindern, ist es sinnvoll, eine Dunstabzugshaube zu installieren. Diese leitet alle unangenehmen Dämpfe ab. Allerdings kann sie auch die Freiheit der Köche erheblich beeinträchtigen. Insbesondere große Menschen stoßen sich dabei leicht den Kopf an.

Die Lösung, um eine optimale Freiheit am Herd zu genießen, aber dennoch alle störenden Dämpfe abzuleiten, besteht in der Kopffreihaube. Dabei ist die Oberfläche schräg, sodass am vorderen Ende viel Raum bleibt. Daher laufen Sie keine Gefahr, sich den Kopf zu stoßen. Außerdem können Sie so problemlos von oben in die Töpfe schauen. Es gibt Modelle mit einer Breite von 80 cm oder von 90 cm. So können Sie ein Gerät auswählen, das zur Breite Ihres Herdes passt.

Kopffreihauben nach Breite

Kopffreihaube: Funktionsweise und Hinweise

Ein starker Motor für eine effiziente Beseitigung störender Dämpfe

Wenn Sie eine Kopffreihaube erwerben, besteht einer der wichtigsten Kritikpunkte in der Motorleistung. Hierbei ist es von großer Bedeutung, welche Luftmenge dieser pro Stunde bewegen kann. Je höher dieser Wert ist, desto zuverlässig verrichtet das Gerät seine Aufgabe. Wenn der Motor viel Luft ansaugt, vermeiden Sie, dass die feuchten und fettigen Dämpfe an einen anderen Ort entweichen. Dennoch ist es wichtig, dass der Energieverbrauch so gering wie möglich ist. Insbesondere Angebote mit der Energieeffizienzklasse A bewirken, dass selbst bei einer starken Leistung der Energieverbrauch gering bleibt. Dies schont die Umwelt und senkt außerdem die Stromrechnung.

Eine effiziente Beleuchtung des Herdes

Die Dunstabzugshauben zeichnen sich dadurch aus, dass sie eine Beleuchtungsvorrichtung für den Herd beinhalten. So sehen Sie genau, was Sie kochen. Dabei es wichtig, auf eine gute Beleuchtung zu achten, die sehr hell ist. Immer beliebter werden in diesem Bereich LED-Leuchten. Diese haben eine hohe Leuchtkraft bei minimalem Stromverbrauch. Außerdem ist hierbei die Lebensdauer sehr hoch, sodass Sie die Leuchtkörper nur äußerst selten wechseln müssen.

Geräte für den Umluftbetrieb

Wenn im Winter warme Luft aus dem Haus geblasen wird, kann dies die Heizkosten erhöhen. Insbesondere in Häusern mit einer guten Dämmung macht sich dies deutlich bemerkbar. Daher gehen immer mehr Hersteller dazu über, auch Kopffreihauben für den Umluftbetrieb anzubieten, damit die warme Luft nicht verloren geht. Diese verwenden einen Filter, der Wasserdampf, Fett und unangenehme Gerüche effizient aus der Luft entfernt. Immer bessere Filter sorgen hier für eine höhere Lebensdauer. Es gibt spezielle Kohlefilter, die Sie nur alle drei Jahre wechseln müssen.

Neue Entwicklungen für das Design der Kopffreihaube

Die Dunstabzugshaube ist stets an einer zentralen Stelle in der Küche angebracht. Daher hat sie einen großen Einfluss auf das Erscheinungsbild. Während früher die Geräte aus einfachem weißen Kunststoff bestanden, wurden später Edelstahlprodukte immer beliebter. Diese machen einen deutlich ansprechenderen Eindruck. Allerdings sind sie sehr anfällig gegenüber Verunreinigungen. Insbesondere Fingerspuren sind hier sehr gut sichtbar. Moderne Materialien sind jedoch derart gestaltet, dass die Berührung mit der Hand keine Spuren mehr hinterlässt. Darüber hinaus spielt Glas eine immer wichtigere Rolle bei der Gestaltung der Kopffreihauben, da dieser Werkstoff ebenfalls einen sehr guten optischen Eindruck macht.