Haushaltsgeräte
Unser Fachgeschäft
Iggensbacherstr. 44
94508 Schöllnach

Tel.: 09903/9307-0

Mo-Fr. 9-18 Uhr
Sa. 9-13 Uhr

Flachschirmhaube

Flachschirmhaube
Beim Kochen entstehen stets Dämpfe, die Feuchtigkeit, Fett und unangenehme Gerüche beinhalten. Wenn diese in der Küche verbleiben, können sie erhebliche Verunreinigungen verursachen. Außerdem haben sie einen negativen Einfluss auf das Raumklima. Aus diesem Grund ist es wichtig, eine gute Dunstabzugshaube zu verwenden. Diese saugt die Dämpfe ab, reinigt sie und leitet sie ins Freie. Eine besonders unauffällige Variante dieses Produkts ist die Flachschirmhaube. Diese eignet sich für den Einbau in einen Oberschrank. Ohne diesen ist es nicht möglich, sie zu montieren.

Die Flachschirmhaube ist ausziehbar. Wenn Sie sie nicht verwenden, schließt sie eben mit dem Küchenschrank ab, in den sie eingebaut ist. Für den Betrieb können Sie jedoch eine Verlängerung des Schirms ausziehen, um so einen größeren Bereich abzudecken. Es gibt Flachschirmhauben in unterschiedlichen Größen. Es sind Modelle mit einer Breite von 60, 70 oder 90 cm erhältlich. Ausschlaggebend ist dabei nicht die Breite des Herdes, sondern des Oberschranks, in den Sie sie einsetzen wollen.

Flachschirmhaube nach Breite wählen

Flachschirmhauben - Viele Vorteile

Ansprechende Dunstabzugshauben mit hoher Leistung

Die Flachschirmhauben wirken zwar recht unauffällig, dennoch überzeugen sie durch ein ansprechendes Design. Oftmals kommt dabei hochwertiger Edelstahl als Oberflächenmaterial zum Einsatz. Ein wichtiges Kriterium beim Kauf einer Flachschirmhaube ist außerdem deren Motorleistung. Je mehr Luft das Gerät pro Stunde verdrängen kann, desto effektiver ist die Reinigung der Luft. Ein starker Motor ist eine wesentliche Voraussetzung dafür. Dennoch ist es wichtig, auf dessen Verbrauch zu achten. Wenn der Motor trotz starker Leistung nur wenig Energie verbraucht, profitieren Sie von einer hohen Leistung, ohne dass die Betriebskosten dabei allzu hoch sind. Außerdem ist ein geringer Energieverbrauch wichtig für den Umwelt- und Klimaschutz.

Frische Luft und gute Beleuchtung

Die Flachschirmhauben saugen nicht nur die Luft ab und sorgen so für ein angenehmes Raumklima, darüber hinaus verfügen sie in der Regel auch über eine Beleuchtung. So sehen Sie den Inhalt der Töpfe und Pfannen besonders gut. Eine gute Beleuchtung ist für einen hohen Komfort beim Kochen unabdingbar. In der Regel kommen dabei starke Halogenstrahler zum Einsatz, die für eine gute Beleuchtung sorgen. Besonders stark und effizient sind LED-Strahler. Diese haben nur einen minimalen Stromverbrauch. Daher können Sie mit dieser Technik die Haushaltskasse und die Umwelt entlasten.

Umluft oder Abluft - die Vor- und Nachteile der beiden Systeme

Ursprünglich leiteten die Dunstabzugshauben die feuchte und fettige Luft einfach ins Freie. Diese Methode sorgt für eine gute und einfache Reinigung der Luft. Allerdings ist damit im Winter ein Problem verbunden. Durch die Ableitung der warmen Luft entsteht ein Unterdruck im Inneren, sodass kalte Luft von außen einströmt. Für deren Erwärmung ist zusätzliche Energie notwendig, sodass die Flachschirmhauben im Abluftbetrieb die Heizkosten steigern. Daher bieten immer mehr Hersteller Modelle an, die Sie auch im Umluftbetrieb verwenden können. Dabei leitet das Gerät die Luft durch einen Filter und stößt sie dann wieder im Inneren der Wohnung aus. So geht keine Energie verloren.

Moderne Aktivkohlefilter sorgen für eine effiziente Reinigung und haben eine hohe Lebensdauer. Sehr praktisch sind in diesem Bereich auch Filter, die aus Metall bestehen und sich daher für die Spülmaschine eignen. Diese entfernen das Fett aus der Abluft sehr zuverlässig und ermöglichen dennoch eine einfache Reinigung.