Unser Fachgeschäft
Iggensbacherstr. 44
94508 Schöllnach

Tel.: 09903/9307-0

Mo-Fr. 9-18 Uhr
Sa. 9-13 Uhr

Hochdruck Armatur

Hochdruck Armatur
Mithilfe eines ausgeklügelten Designs lässt sich der Raumeindruck Ihrer Küche durch eine Armatur positiv beeinflussen. Dies trifft insbesondere bei Spültischen auf einer Kücheninsel zu. Nutzen Sie Ihre Möglichkeiten! Bei der Auswahl für ein bestimmtes Modell sollten vorab die wichtigsten Funktionskriterien abgestimmt werden. So ist die Lebensdauer einer hochwertigen Edelstahl-Armatur sehr hoch und der Verschleiß gering.

Schnell reinvestiert sich Ihr Anschaffungspreis gegenüber einem einfachen Modell um ein Vielfaches. Einhandarmaturen ermöglichen die Nutzung der zweiten Hand während der Wasserhahn bedient wird. Funktionell sind die Bedürfnisse in Ihrer Küche entscheidend. Haben Sie häufig große Töpfe und Pfannen zu reinigen, arbeitet es sich mit einem hohen Ausfluss sehr gut. Sind u. a. auch Eimer oder andere große Gefäße neben der Spüle zu befüllen, ist die Nutzung einer Armatur mit ausziehbarer Schlauchbrause angenehm, denn so kann man den Schlauch einfach über den Eimer halten. Wählen Sie Ihr Lieblingsmodell aus dem umfassenden Angebot.

Hochdruck-Armatur Varianten

Information und Hinweise zu Hochdruck Armaturen

Hochdruck Armatur mit Festauslauf

Hochdruckarmaturen mit Festauslauf haben wenig bewegliche Teile und sind damit systemimmanent verschleißarm. Überall dort, wo eine flexible Nutzung nicht erforderlich ist, sind Armaturen mit Festauslauf eine gute Wahl. Überlegen Sie sich, wie weit der Wasserauslauf in die Mitte des Spülbeckens reichen soll. Ein kurzer Auslauf ist am seltensten im Weg, wenn man etwas Großes in die Spüle stellen will. Wenn man ein Gefäß direkt befüllen will, ist es meist handlicher, einen Auslauf weiter in der Mitte des Spülbeckens zu haben. Entscheiden Sie entsprechend Ihrer speziellen Nutzungsanforderungen.

Es gibt übrigens auch viele Modelle - u. a. in modernem Retro-Design -, wo der Auslauf hoch über der Spüle ist. In diesem Fall kommen Sie bei Benutzung der Spüle nicht in Kollision mit dem Wasserhahn. Bei unaufmerksamer Nutzung kann es allerdings Spritzen und Wasser daneben laufen.

Hochdruck Armatur mit Ausziehauslauf

Eine Hochdruckarmatur mit Ausziehauslauf ermöglicht Ihnen, mit einem Perlator zwischen einem Brausestrahl z. B. zum Abspülen von frischem Obst und Gemüse und einem kräftigen Druckstrahl zu wählen. Zusätzlich hilft Ihnen der Perlator bei der sparsamen Nutzung von Wasser. Wenn Sie sich für ein schwenkbares Modell entscheiden, können Sie u. a. auch größere Gefäße leicht in die Spüle stellen und dann - nach Schwenken des Wasserauslasses über das Gefäß - dieses Befüllen bzw. die Ränder eines Topfes abspülen.

Hochdruck Armatur mit Schlauchbrause

Eine Hochdruckarmatur mit integrierter Schlauchbrause erweitert Ihre Nutzungsmöglichkeiten. So können Sie auf diese Weise z. B. einen Eimer neben die Spüle bzw. je nach Schlauchlänge auch auf den Boden stellen und durch den ausgezogenen Schlauch diesen bequem dort befüllen, ohne ihn danach mühsam nach oben (aus der Spüle heraus) heben zu müssen und nebenbei bleibt sein Boden trocken und Sie können ihn überall abstellen.

Auch beim Abspülen von großen Pfannen und Blechen erleichtert eine ausziehbare Schlauchbrause das Säubern der Utensilien. Sie können so das Wasser über alle Teile des Bleches laufen lassen, während dieses in der Spüle steht und das Schmutzwasser abläuft. Mittels der Einhandnutzung der Schlauchbrause bleibt Ihnen eine Hand frei, um das Blech in einem optimalen Neigungswinkel zu halten.